Chili- Nudeln mit Ziegenfrischkäse

Zutaten für 4 Personen:

300g Ziegenfrischkäse
500g Nudeln
2 Chilischoten
1 Bund Schnittlauch
6 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung
Die Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest kochen. In der Zwischenzeit Chilis halbieren, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden. Schnittlauch abbrausen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Ziegenfrischkäse mit einer Gabel grob zerteilen.
Chilis in heißem Öl 2-3 Minuten braten. Nudeln abgießen, dabei etwa 100 ml Kochwasser auffangen. 1/3 des Käses mit dem Kochwasser glatt rühren. Diese Mischung mit Chilis, Schnittlauch und Nudeln vermischen, eventuell mit Salz und Pfeffer würzen. Übrigen Käse unterheben und sofort servieren.

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zurück